Nachhaltigkeits-Visitenkarte

Nachhaltigkeits-Visitenkarte des GKS

Das Gemeinschaftskraftwerk Schweinfurt stellt im Rahmen dieser Nachhaltigkeits-Visitenkarte seinen Weg in Richtung Nachhaltigkeit vor.

Die Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Soziales werden beim GKS gleichwertig und gleichzeitig betrachtet. Neben dem Jahresabschluss werden eine Umwelterklärung sowie ein Sozialbericht veröffentlicht.

Die Nachhaltigkeits-Visitenkarte wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Nachhaltigkeitsbildung entwickelt, das für die Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland e.V. (ITAD) ebenfalls eine Nachhaltigkeits-Visitenkarte erstellt hat.

Der Nachhaltigkeits-Visitenkarte liegt die sogenannte DNK-Entsprechenserklärung des GKS zugrunde. Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) macht am Beispiel von 20 Kriterien die Nachhaltigkeitsleistungen eines Unternehmens sichtbar. Damit erfüllt das GKS einen qualitativ hochwertigen Berichtsstandard.